Engilico erweitert sein Team um einen neuen Anwendungsingenieur

Engilico expands team with new Application Engineer
Engilico expands team with new application engineer

Engilico begrüßt Phil Colpaert als neuestes Mitglied seines Techniker-Teams. Als Anwendungsingenieur wird Phil Wettbewerbsanalysen für Kunden durchführen, Installationen implementieren und betreuen, die F&E unterstützen usw. Eine seiner wichtigsten Aufgaben besteht darin, den Rollout der neuen HyperScope-Produktlinie für die Inline-Siegelnahtkontrolle von starren Verpackungsarten wie Thermoformen, Schalen und Bechern zu unterstützen.

Phil besitzt einen Master-Abschluss der KU Leuven in Maschinenbau und Künstlicher Intelligenz. Vor seiner Anstellung bei Engilico hat er umfangreiche Erfahrungen mit Integrationsprojekten in der Fördertechnik und Verpackungsanwendungen gesammelt.

„Wir bauen unser Team an Kundendienst- und Anwendungsingenieuren gerne aus, um unseren Kunden einen noch besseren Service bieten zu können“, erklärt Peter Nijs, CTO und Mitbegründer von Engilico. „Phil wird sich sowohl auf SealScope, unser Flaggschiffprodukt für die 100%ige Siegelnahtkontrolle flexibler Verpackungen, als auch auf unsere neue HyperScope-Lösung für die Siegelnahtkontrolle von starren Verpackungen konzentrieren.“

Engilico wünscht Phil Colpaert viel Erfolg bei diesem neuen Schritt seiner Karriere.