HYPERSPEKTRALE SIEGELNAHTKONTROLLE VON STARREN LEBENSMITTELSCHALEN AUS KUNSTSTOFF & THERMOFORMEN

HyperScope inline Seal
Hyperspektrale Siegelnahtkontrolle von starren Lebensmittelschalen aus Kunststoff & Thermoformen

INNOVATIVE BILDGEBUNGSTECHNOLOGIE ERKENNT LEICHT VERUNREINIGUNGEN IN SIEGELNÄHTEN, AUCH DURCH BEDRUCKTE FOLIEN HINDURCH
Verunreinigungen in der Versiegelung von Hartplastikverpackungen stellen für Lebensmittelhersteller ein großes Problem dar, da sie zu Leckagen und in der Folge zu verkürzter Haltbarkeit, Gesundheitsproblemen und sogar teuren Rückrufaktionen mit potenziellem Markenschaden führen können. Daher ist die automatische Erkennung von kontaminierten Siegelnähten sowohl für die Lebensmittelsicherheit als auch die Produktionsautomatisierung wichtig. Engilico, Spezialist für die Inline-Siegelnahtinspektion von flexiblen Verpackungen, stellt jetzt seine neu entwickelte Lösung zur Siegelnahtinspektion von starren Schalen, Bechern und Thermoformen vor, die mit Kunststofffolie versiegelt sind.

Die HyperScope™-Lösung basiert auf der hyperspektralen Bildgebung (HSI). Diese Technologie ermöglicht es, Bilder mit viel höherem Kontrast als herkömmliche industrielle Bildverarbeitungssysteme zu erhalten und kann sogar Verunreinigungen durch bedruckte Folien hindurch erkennen. Typische Anwendungen sind die Inline-Inspektion von Schalen mit Fleisch, Käse, Obst, Fertiggerichten, Snacks usw.

PDF HERUNTERLADEN